• Unser Pfarrer: Andrea Kasper
    • Besser Käse als Chabis

News

Gottesdienst zum Schulanfang - mit Compassion

Gottesdienst zum Schulanfang. Mit Compassion.

Noch vor Corona hat der Bezirksrat beschlossen, die Gottesdienste ab sofort von 10.00 Uhr bis ca. 11.15 Uhr zu feiern. Der erste Gottesdienst nach dem Lockdown beginnt am 07. Juni um 10 Uhr.

Die Platzverhältnisse sind begrenzt. Zwischen den Reihen muss von Stuhllehne zu Stuhllehne 1m Abstand gehalten werden. Im selben Haushalt Lebende dürfen nebeneinandersitzen, zwischen allen anderen muss ein Stuhl leer bleiben.

 

Liebe Mitglieder und Freunde des EGW Belp

Wieder Gottesdienste «erlaubt»

Ab Pfingsten dürfen wieder Gottesdienste stattfinden – jedoch nur mit rigorosen Einschränkungen.

Dieses Recht wird vom Bundesamt nur gewährt, wenn eine ganze Reihe von einschneidenden Bedingungen erfüllt werden, damit wir uns nicht strafbar machen:

- Musik auf der Bühne ist erlaubt, die Gemeinde darf wegen der Verbreitung von Viren nur summen

- Für jeden Sitzplatz braucht es 4m2 Freiraum

 

Liebe Mitglieder und Freunde vom EGW Belp

Auffahrt

Die Himmelfahrt Jesu ist eines der wichtigsten Ereignisse in sei-nem Leben und im Leben der Kirche. Sie ist in vielen Bibelstellen beschrieben, angedeutet oder vorausgesagt worden:

 Liebe Mitglieder und Freunde des EGW Belp

Wann habt Ihr zuletzt den Propheten Habakuk gelesen? In einer Sache sehe ich eine Parallele zu heute: In den vielen unerhörten Gebeten.

Schon so lange, HERR, rufe ich zu Dir um Hilfe und Du hörst mich nicht! … und Du greifst nicht ein! Habakuk 1,2

 

 

Liebe Mitglieder und Freunde des EGW Belp

Dem König, der in alle Ewigkeit regiert, dem unvergänglichen, unsichtbaren, alleinigen Gott, gebühren Ehre und Ruhm für immer und ewig. Amen. 1. Timotheus 1,17

Liebe Mitglieder und Freunde des EGW Belp

(...)

Zitate von John Piper (aus Corona und Christus)

Kein Mensch kann unsere Seelen in dieser Pandemie so trösten, wie Gott es kann. Seinen Trost kann nichts erschüttern. Es ist der Trost eines großen, hohen Felsens im stürmischen Meer. Er kommt aus seinem Wort, der Bibel. Auch wir spüren tief in uns, dass diese Pandemie von dir bestimmt ist, in deiner Weisheit, aus deinem guten und notwendigen Plan. Auch wir müssen leiden. Dein Sohn war unschuldig. Wir sind es nicht. (S. 25)

Ostern vorbei - Wirkung bleibt

Liebe Mitglieder und Freunde des EGW Belp

AUS DEM BRIEF DES PAULUS AN DIE RÖMER 5,1-6 (NGÜ)

1Nachdem wir nun aufgrund des Glaubens für gerecht erklärt worden sind, haben wir Frieden mit Gott durch Jesus Christus, unseren Herrn. 2 Durch ihn haben wir freien Zugang zu der Gnade bekommen, die jetzt die Grundlage unseres Lebens ist, und im Glauben nehmen wir das auch in Anspruch. Darüber hinaus haben wir eine Hoffnung, die uns mit Freude und Stolz erfüllt: Wir werden einmal an Gottes Herrlichkeit teilhaben.

Liebe Mitglieder und Freunde des EGW Belp

Liebe Mitglieder und Freunde des EGW Belp

Ostern, unser Fest der Auferstehung von Jesus!

Es gibt auch heute, wie schon zur Zeit der Bibel, Menschen, die glauben, dies sei ein Märchen, denn

  • Jesus sei nie auferstanden,
  • oder hätte sich im Grab erholt,
  • oder die Jünger hätten ihn aus dem Grab gestohlen und behauptet, er sei auferstanden.

Für diese Behauptung bekamen die römischen Wachen sogar Geld und Rechtsschutz von Seiten der jüdischen Führungsspitze.

Die Liebe sei ungeheuchelt!

schrieb einst der Apostel und Prophet Paulus in Römer 12,9. Er hat da zwei Probleme angesprochen, die auftreten können: Unaufrichtigkeit und Gleichgültigkeit.

In unserer Situation, wo alles noch so neu ist und wir noch nicht verbraucht sind, ist die Aufforderung von Paulus noch relativ einfach zu befolgen. Möge uns der Herr für alles, was noch auf uns zukommt, Motivation und langen Atem geben!

Liebe Mitglieder und Freunde des EGW Belp

Nach Absetzung unserer Anlässe stiess ich plötzlich auf eine Bibelstelle, von der ich finde, dass sie auf etliche im EGW Belp zutrifft:

Paulus an die Gemeinde in Rom und jetzt auch Andrea ans EGW Belp: Römer 15,14

Liebe Mitglieder und Freunde des EGW Belp
Liebe Geschwister

Die Gottesdienste und weitere öffentliche Anlässe im EGW Belp und auf dem Belpberg sind momentan abgesagt!

Aufgrund der gesetzlichen Lage ist es uns im Augenblick nicht möglich Veranstaltungen durchzuführen. Deshalb nutzen wir alle anderen Möglichkeiten, miteinander – und vor allem mit unserem Gott – in Kontakt zu bleiben.

Kümmert euch um Einsame und entwickelt kreative Ideen. Benutzt fleissig eure Telefone, schreibt Briefe, SMS und so weiter.

Wir halten euch auf dem Laufenden!

Piccolo

Kindersingen für Kinder zwischen 0-4 Jahren. Jeweils alle 2 Wochen, mittwochs. Bitte Agenda beachten.